Accueil Artikel für Meerwasseraquarien NÜTZLICHES AQUARIUM-ZUBEHÖR UND -GERÄTE

NÜTZLICHES AQUARIUM-ZUBEHÖR UND -GERÄTE

0
NÜTZLICHES AQUARIUM-ZUBEHÖR UND -GERÄTE

Es gibt viele Zubehörteile und praktische Geräte, die Ihnen das Leben als Aquarianer erleichtern können. In diesem Artikel erfahren Sie, was es gibt und was diese Geräte leisten. Die Pflege eines Meerwasseraquariums ist eine wunderbare Erfahrung, kann aber manchmal auch sehr herausfordernd sein. Vom Einrichten des Tanks über den Wasserwechsel bis hin zur Aufrechterhaltung stabiler Wasserparameter haben Sie manchmal das Gefühl, alle Hände voll zu tun zu haben. Zum Glück gibt es jede Menge Aquarienzubehör und -geräte, die Ihnen die Arbeit als Aquaristiker erleichtern können. Von automatischen Zuführungen und Zeitschaltuhren bis hin zu Sumpfsystemen und mehr gibt es eine Vielzahl von Dingen, die Sie tun können, um Ihre Last zu erleichtern. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, was dieses Zubehör ist und wie Sie es in Ihrem eigenen Meerwasseraquarium zu Ihrem Vorteil einsetzen können.

Automatischer Timer

Eine automatische Zeitschaltuhr ist nicht nur ein Aquarienzubehör – vielleicht haben Sie sogar selbst eine verwendet, um Ihre Weihnachtsbeleuchtung in den Ferien zu steuern. Dieses Gerät kann bei der Wartung eines Salzwassertanks unglaublich nützlich sein, um die Beleuchtung Ihres Aquariums zu automatisieren. Je nachdem, welche Art von Fischen und Wirbellosen Sie in Ihrem Aquarium haben, ist die Art und Menge der Aquarienbeleuchtung sehr wichtig, die Sie bereitstellen. Wenn Sie einen vollen Terminkalender haben oder dazu neigen, Dinge zu vergessen, ist es eine einfache Möglichkeit, Ihr Beleuchtungssystem an eine Aquarienuhr anzuschließen, um Stabilität zu gewährleisten. Ein automatischer Timer kann im gewünschten Intervall eingestellt werden, um Ihre Aquarienbeleuchtung morgens ein- und nachts auszuschalten und so sicherzustellen, dass Ihre Aquarienbewohner jeden Tag genau die richtige Menge an Licht bekommen.

Zusatzlüfter oder -kühler

Je nachdem, welche Art von Beleuchtungssystem Sie in Ihrem Aquarium installiert haben, müssen Sie möglicherweise einen Zusatzlüfter oder einen Aquarienkühler installieren. Bestimmte leistungsstarke Beleuchtungssysteme wie VHO und Metallhalogenid erzeugen eine große Hitze, die Ihr Aquarium der Gefahr einer Überhitzung aussetzen kann. Um der von den Lampen erzeugten Hitze entgegenzuwirken, müssen Sie möglicherweise einen Zusatzlüfter installieren, um die Hitze vom Tank abzuleiten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Aquarienkühler zu installieren, ein Gerät, das die Temperatur in Ihrem Aquarium durch Kühlen von überhitztem Wasser reguliert.

Automatischer Einzug

Überfütterung ist ein häufiges Problem bei Aquarianern, insbesondere bei unerfahrenen Aquarianern. Es mag harmlos erscheinen, Ihren Fischen mehr Futter anzubieten, als sie wirklich brauchen, aber mit der Zeit kann dies zu einem großen Problem führen. Je mehr Ihre Fische fressen, desto mehr Abfall scheiden sie aus – dieser Abfall, kombiniert mit dem nicht gefressenen Fischfutter, das auf den Boden des Tanks sinkt und dann in einem Prozess abgebaut wird, der Ammoniak produziert. Ammoniak ist giftig für Fische und je höher der Ammoniakgehalt in Ihrem Aquarium ist, desto stressiger wird es für Ihre Fische. Futterautomaten sind eine gute Möglichkeit, eine Überfütterung zu vermeiden – einfach den Futterautomaten beladen und auf eine bestimmte Zeit einstellen. Diese Geräte können verwendet werden, um vorgemessene Mengen an Fischfutter auszugeben, und die meisten Modelle können sowohl Flocken als auch Granulate und Pellets aufnehmen. Einige Modelle können sogar für bis zu 8 Fütterungen programmiert werden.

Algenrasenwäscher

Ein Algenrasenwäscher (ATS) ist eine Art Filtergerät, mit dem Algen gezüchtet werden können. In der Aquaristik werden Algen oft als Ärgernis und Problem angesehen, aber manchmal können sie unglaublich nützlich sein. So dient beispielsweise ein Algenrasenwäscher als Kultureinheit für bestimmte Algenarten, mit denen der Nährstoffgehalt im Salzwasserbecken kontrolliert werden kann. Dieses Gerät hält den Nitrat- und Phosphatspiegel unter Kontrolle und lässt Nahrungspartikel unberührt – Proteinabschäumer dienen einem ähnlichen Zweck bei der Kontrolle des Nährstoffgehalts, filtern jedoch auch Nahrungspartikel heraus, die zum Verhungern von Korallen und anderen Aquarienbewohnern führen können. Algenrasenwäscher können online und in einigen Geschäften gekauft werden, aber Sie können auch selbst einen bauen.

Sumpfsystem

Ein Sumpfsystem ist wenig mehr als eine Glas- oder Kunststoffbox, in der Aquariengeräte untergebracht werden können. Obwohl es einfach klingt, kann ein Sumpfsystem tatsächlich einen großen Unterschied bei der Aufrechterhaltung eines florierenden Salzwassertanks machen. Sie können nicht nur Ihre gesamte Tankausrüstung an einem abgelegenen Ort zusammenfassen, sondern auch eine Kolonie nützlicher Bakterien oder Algen fördern. Sumpfsysteme können in der Regel in Aquarienschränken versteckt werden und sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Diese Art von Zubehör kann je nach Art der Ausrüstung und dem Zweck, dem der Sumpf dienen soll, angepasst werden. Sumpfsysteme bieten auch den Vorteil, das Tankvolumen zu erhöhen und im Falle eines Stromausfalls ein Backup-Wasserüberlaufsystem bereitzustellen. Auch wenn Sie ohne Sumpfsystem einen gesunden Salzwassertank pflegen können, wird Ihnen dieses Zubehör sicherlich das Leben erleichtern.
Dieses Aquarienzubehör und -geräte sind nur einige von vielen, die erhältlich sind. Machen Sie einen Ausflug zu Ihrem örtlichen Zoogeschäft, um zu sehen, welche anderen Artikel möglicherweise verfügbar sind. Jeden Tag werden neue Innovationen entwickelt und die Aquarienbranche ändert sich ständig, um Schritt zu halten!

LAISSER UN COMMENTAIRE

S'il vous plaît entrez votre commentaire!
S'il vous plaît entrez votre nom ici