Accueil Artikel für Süßwasseraquarien Spezies Spotlight: Archerfish

Spezies Spotlight: Archerfish

0
Spezies Spotlight: Archerfish

auf der Suche nach einer einzigartigen Art, um Ihrem Tank hinzuzufügen? Betrachten Sie den Archerfish, einem Fisch, mit der Fähigkeit, Bugs von Zweigen mit einem Wasserstrom zu schießen. Aquarienfische kommen in allen Formen, Größen und Farben. Während sich viele Fische durch ihren Erscheinungsbild vom Rest des Rudels abheben, ist der Archerfish auf andere Weise einzigartig. Diese brackigen Wasserfische können eigentlich Wasser aus dem Mund schießen, um Insekten von überhängenden Blättern oder Ästen in das Wasser zu klopfen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese faszinierenden Fische zu erfahren! Grundlegende Informationen zu Archerfish Auch als Spinnerfisch bekannt, Archerfish sind eine kleine Familie von sieben Arten der Gattung Toxotes. Es gibt mehrere Dinge, die diese Fischgruppe von anderen Aquarienfischen abheben. Erstens sind sie eine brackige Art – sie leben typischerweise Immüle und Mangroven-Sümpfe. Sie können jedoch im offenen Meer oder weit stromaufwärts in frischem Wasser gefunden werden. Diese Fische sind in verschiedenen Teilen Indiens sowie Indonesien, Sri Lanka, Australien, Polynesien und den Philippinen heimisch. Das zweite, was Bogenfish auseinander setzt, ist ihre Fähigkeit, Wassertröpfchen aus den Mündern zu erschießen, um Insekten mit niedrig hängenden Blättern und Zweigen über dem Wasser zu klopfen. Laut einem in der nationalen Geographie veröffentlichten Artikel zeigt Archerfish dieses Besseror mit der atemberaubenden Genauigkeit und der Stärke des Jets so mächtig, dass, wenn es Sie getroffen hätte, wenn Sie sich von einem Insekt steigten würden. Um Wasser mit der erforderlichen Kraft und Genauigkeit aufzunehmen, ändert sich der Archerfisch tatsächlich die Form der Münder, wodurch es eingestellt wird, um ihn an ihrem Ziel anzupassen, während sie sprühen, wodurch das Wasser effektiv als Werkzeug verwendet wird. Neben der Lage, Wasser mit erstaunlicher Genauigkeit aufnehmen zu können, haben Archerfish ein einzigartiges Erscheinungsbild. Diese Fische haben seitlich komprimierte Körper und ihr Profil bildet eine gerade Linie, die vom Mund zur Rückenflosse verläuft. Diese Fische haben einen wahrscheinlichen Mund, was einfach bedeutet, dass ihr Unterkiefer rutscht – es ist die einzigartige Form ihres Mundes, die es ihnen ermöglicht, ihr Wasserschießverhalten aufzulegen. Diese Fische reichen in der Größe von 2 bis 4 Zoll, aber eine Spezies wächst bis zu 16 Zoll lang. Arten von Archerfish. Der Name Archerfish gilt für sieben verschiedene Arten in der Gattung Toxotes. Hier ist ein kurzer Überblick über die sieben verschiedenen Arten von Archerfisch . Diese Art hat einen goldfarbenen Körper mit dunklen Flecken und wachsen bis zu 4 Zoll lang. Da diese Art im Aquarium-Hobby ist, neigen sie dazu, ziemlich teuer zu sein. Sie sind im Allgemeinen ein friedlicher Fisch und können in einem großen Gemeinschaftspanzer gut machen. largecale archerfish ( toxotes chatareus ) – bekannt als sieben-Punkt-Archerfish sowie der Largecale Archerfish, diese Art wächst bis zu 8 Zoll lang. Diese Fische haben eine rußige Farbe, die sie von anderen Archerfish-Arten auseinandersetzt, und sie haben dunkle Flecken auf ihrem Körper. Diese Art hat auch einen zusätzlichen Rückensatz im Vergleich zu anderen Arten. Banded Archerfish ( toxotes jaculatrix ) – Diese Art von Archerfish wächst typischerweise bis etwa 6 cm lang, und es ist leicht, durch die schwarzen vertikalen Bänder, die über einen silbernen Hintergrund eingestellt sind, leicht zu identifizieren. Diese Fische machen einen guten Community-Fisch, solange sie mit anderen Arten zu groß gehalten werden, um sie zu essen. Wenn diese Fische ordnungsgemäß gepflegt werden, können diese Fische bis zu 10 Jahre in Gefangenschaft leben. western archerfish ( toxotes kimberlesensis ) – auch bekannt als Kimberley-Archerfish (benannt für die Region Australien, aus der er hagelt), wächst der westliche Archerfisch bis zu 6 Zoll lang Und es zeigt eine silbrige weiße Farbe mit schwarzen Markierungen an den Seiten. Diese Art ist einzigartig von anderen Archerfisch, da er tiefe Süßwasserpools in Brack-Umgebungen bevorzugt. Primitive Archerfish ( toxotes lorentzi ) – In verschiedenen Teilen Nordaustraliens sowie Indonesien und Papua-Neuguinea ist diese Art von Archerfish auch als Lorentz ‘Archerfish bekannt. Diese Art wächst bis zu 6 Zoll lang, obwohl Exemplare so groß wie 9 Zoll gefunden wurden. Sie haben eine silberbraune Farbe und im Gegensatz zu anderen Archerfisch haben sie oft keine Bars oder Flecken. Smallscale Archerfish ( toxotes microlepsis ) – Diese Art von Archerfish hat kleinere, feinere Waagen als andere Arten und sie wachsen bis zu 6 Zoll lang an. Der kleine Archerfish lebt in der indo-pazifischen Region und gehen zwischen Süßwasser- und Brack-Lebensräumen hin und her. Was diese Spezies auseinander setzt, ist ihre dunklen, keilförmigen Bänder entlang der Flanken. Big Scale Archerfish ( toxotes oligolepis ) – Diese Art ist zu den Molukkasinseln in Indonesien endemisch und es ist eine der seltener Arten von Archerfish. Diese Art hat eine bräunliche Farbe mit verblassten vertikalen Bändern, die von der Oberseite des Körpers fallen. Jede der sieben Arten von Archerfish ist einzigartig und schön auf seiner eigenen Art. Wenn Sie eine Art für Ihren Tank auswählen, sollten Sie die Größe der Art sowie die Kompatibilität mit anderen Fischen in Betracht ziehen. Für Bogenfische im hauseigenen Aquarium Archerfish sind eine sehr interessante Fischgruppe, aber sie können eine Herausforderung sein, um aus verschiedenen Gründen in einem Home Aquarium zu bleiben. Für eine Sache neigen sie dazu, mehr in Brack-Umgebungen als Süßwasser zu gedeihen. Es kann manchmal schwierig sein, das richtige Gleichgewicht in den Salzgehalt für Brack-Arten von Fischarten zu schlagen, aber es kann definitiv getan werden. Wichtiger ist die Tatsache, dass diese Fische lebende Beute bevorzugen. Um einen Archerfish-Tank einzurichten, müssen Sie mit einem ziemlich großen Aquarium beginnen – mindestens 55 Gallonen, aber idealerweise etwas näher an 90 Gallonen. Archerfish schließt Fische aus, also müssen Sie einen Tank groß genug haben, um eine Gruppe von ihnen aufzunehmen, und denken Sie daran, dass sie viel offene Schwimmfläche haben. Dies ist der Fall, Sie sollten den mittleren Abschnitt des Tanks weitgehend frei von Dekorationen halten, um sie um die Kanten des Tanks zu konzentrieren. Lassen Sie den Boden Ihres Archerfish-Tanks mit ca. 2 Zoll Sandsubstrat und dekorieren Sie mit Treibholz- und glatten River-Felsen. Sie können auch Live-Anlagen wie Java-Farn und Anubias verwenden, um zu dekorieren, aber Sie können mit Pflanzen wählen, die Brackwasser tolerieren können. Wenn es darum geht, Ihre Tankdekorationen zu arrangieren, wählen Sie zwei große Treibholzstücke und positionieren Sie sie an einem anderen Ende des Tanks, setze in einem Winkel ein, so dass sie etwa 6 Zoll über der Wasseroberfläche ragen. Sie können auch entscheiden, eine Pflanze über das Ende jedes Stücks zu drapieren, damit die Blätter in das Wasser hängen. Wenn es darum geht, Ihren Archerfisch zu füttern, müssen Sie ihnen eine abwechslungsreiche Ernährung der Live-Beute anbieten. Einige der Insekten-Archerfish dürfen wahrscheinlich essen Mehlwürmer und Grillen, obwohl Sie auch Fruchtfliegen oder Hausflüche kultivieren können. Archerfish dürfen Live Brineshrimp und andere Live-Lebensmittel sowie einige Flocken oder Pellets essen. Sie können Ihr Archerfish-Essen von der Oberfläche anbieten oder, wenn Sie sie in Aktion sehen möchten, einige Krickets auf dem hervorstehenden Treibholz lose. Wenn Sie nach einer einzigartigen Fischart suchen, um einen neuen Tank zu lagern, und Sie sind ein bisschen eine Herausforderung, die Archerfish ist eine wunderbare Option, um zu berücksichtigen. Diese Fische sind attraktiv und sehr einzigartig in ihrem Verhalten, was sie zur Freude macht, zu freuen. Seien Sie einfach, alles, was Sie über diese Fische erfahren können, damit Sie den Tank an ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können.

LAISSER UN COMMENTAIRE

S'il vous plaît entrez votre commentaire!
S'il vous plaît entrez votre nom ici