Accueil Aquarium-Nachrichten und Trends Trending: Bunte Arten für den Meeresbehälter

Trending: Bunte Arten für den Meeresbehälter

0
Trending: Bunte Arten für den Meeresbehälter

farbe war schon immer eine Hauptkomponente des Meeresbehälters, aber diese Art hält die Stange hoch. Wenn es darum geht, Ihr Heimat-Aquarium zu dekorieren, sind die spektakulärsten Dekorationen, die Sie aufnehmen können, sind die Fische selbst. Machen Sie eine Reise in Ihr örtliches Aquarium und verbringen Sie einige Zeit damit, die vielfältigen Sammlungen bunten Arten zu bewundern – stellen Sie sich zu Hause in Ihrem eigenen Tank vor. Natürlich können nicht alle Arten, die in einem großen Zoo-Aquarium aufbewahrt werden können, in einem hausgemachten Tank gehalten werden, aber es sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, was Sie tun können. Wenn Ihr Ziel als Aquarium-Hobbyist den schönsten Tank erstellen soll, können Sie möglicherweise erstellen, warum nicht die bunten Fischarten auswählen? In diesem Artikel erfahren Sie etwas über einige der farbenfrohen Arten von Meeresfischen, die im Aquarienhandel verfügbar sind, damit Sie sie verwenden können, um Ihren eigenen Tank zu lagern. Tanger Während Tangs möglicherweise nicht die unterschiedlichsten Farbanordnung aufweisen, zeigen sie sicherlich einige der intensivsten Farben in Salzwasserfischen. Die beiden ikonischen Tang-Arten sind der gelbe Tank und der blaue Tang. Der gelbe Tang ( Zebrasoma Flavescens ) zeigt eine helle gelbe Färbung, die über den Körper und die Flossen einheitlich ist. Diese Art wächst bis zu 8 Zoll groß und gilt als halb aggressiv. Gelbe Tangs sind im Aquarium sehr aktiv, was sie zu einer Freude macht. Der blaue Tang ( paracanthurus hepatus ) hat einen brillanten blauen Körper mit einem gelben Schwanz und schwarz-kantigen Flossen. Es hat auch schwarzen Lauf durch das Auge und auf der Rückseite, mit Ausnahme eines riesigen Ortes, der blau ist. Diese Fische wachsen bis zu 12 Zoll lang und sind bekanntermaßen ein Niveau der Schönheit und des Friedens zum Hausaquarium. Mandarinfische Die Mandarinfish gehört zur Familie Dragonet, die sehr interessant ist, da die meisten Exemplare in dieser Familie stumpfe Farben zeigen. Exemplare wie das grüne Mandarin ( Synchiropus splendidus ) oder das beschmutzte Mandarin ( synchiropus picturatus ) sind jedoch mit dem Rest der Familie völlig in den Chancen. Diese Fische sind bekannt für ihre hellen, fast neonfarbenen Färbungen – eine Mischung aus Grün, Blau, Orange und sogar lila. Das grüne Mandarin wächst bis zu 4 Zoll lang und obwohl sie ziemlich schwer zu halten sind, sind sie im heimischen Aquarium friedlich. Das beschmutzte Mandarin wächst auch bis zu 4 Zoll lang und zeigt ein einzigartiges beschmutztes Muster von schwarzen Flecken, die in Orange und Neongrün geraten sind. Diese Färbung gibt den Arten seinen alternativen Namen psychedelischer Mandarinfisch. Basslet Eine andere Familie von sehr bunten Meeresfischen sind Basslets. Diese Fische haben längliche Körper und bleiben typischerweise klein, unter 4 Zoll lang. Die am leichtesten identifizierten Arten in der Basslasfamilie ist das königliche Gramma-Basslas (Gramma Loreto). Diese Art ist eine brillante Kombination aus lebendigem Lila und Gelb – die vordere Körperhälfte ist festes Lila, der Rückhälften mit einem schwarzen Fleck auf der Rückenflosse. Diese Art wächst bis zu 3 Zoll lang und ist in Nano-Tanks beliebt. Ein weiteres buntes Baslet ist das Goldbassador-Basslet (Assessor Flavissimus). Wie vom Namen vorgeschlagen, ist dieser Fisch für seine allover Goldfärbung bekannt – er hat auch Neon-orangefarbene Kanten an den Flossen und eine orangefarbene Linie, die durch das Auge verläuft. Das SwissGuard Basslet (Liopropom Rubre) unterscheidet sich von den anderen beiden erwähnt, mit einer roten und weißen Farbgebung. Diese Art wächst bis zu 3 Zoll lang und wird für REEF-Tanks empfohlen. Angelfish Ähnlich wie ihre Süßwasser-Kollegen sind Marine Angelfish für ihre Schönheit und Gnade bekannt – einige Arten sind auch bekannt für ihre brillante Färbung. Der Flammenangelfish (Centrumyge Loricula) ist beispielsweise hell orangefarben in der Farbe mit vertikalen schwarzen Bändern und blauen Kippen auf den Flossen. Diese Art ist klein für einen Angelfish, der bis zu 4 Zoll lang wächst – seine hellen Farben bilden den Mangel an Größe. Eine andere bunte Spezies ist der Kaiser Angelfish (Pomacanthus Imperator). Dieser Fisch hat einen blauen und gelb gestreiften Körper mit einem gelben Schwanz. Während einige Fische weniger farbenfroh als Jugendliche als Erwachsene sind, ist dies bei dem Kaiser Angelfish nicht der Fall. In der Tat argumentieren viele, dass das kreisförmige Muster des jugendlichen Fischs auffälliger ist als das gebetzige Muster des Erwachsenen. Inzwischen wissen Sie ein wenig über einige der farbenfrohen Familien der Fische, die im Marine Hobby zur Verfügung stehen. Es liegt an Ihnen, wie Sie Ihren Tank lagern möchten, aber diese Exemplare sind ein guter Ort, um zu beginnen. Denken Sie daran, es ist Ihr Tank und Sie können es so bunt und einzigartig machen, wie Sie es wollen!

LAISSER UN COMMENTAIRE

S'il vous plaît entrez votre commentaire!
S'il vous plaît entrez votre nom ici