Accueil Aquarium-Nachrichten und Trends Trending: Glühen Sie im dunklen Fisch

Trending: Glühen Sie im dunklen Fisch

0
Trending: Glühen Sie im dunklen Fisch

glühen im dunklen Fisch ist möglicherweise kein neuer Trend, aber kürzlich wurden neue Ergänzungen an den Markt geschleudert – in den dunklen Verurteilten-Cichliden und Angelfish leuchten. Glühen im dunklen Fisch darf nicht wie ein  » Neuer « Trend mehr, aber in dieser Kategorie wurden jüngste Entwicklungen getroffen. Der Trend startete 2003 mit der Veröffentlichung von Glühen in den dunklen Danios und sie erhielten schnell Popularität. In jüngerer Zeit haben jedoch zwei neue Glow-Arten von Glühen im dunklen Fisch auf den Tierladen getroffen, und auch in der Popularität steigen sie an. Geschichte des Glühens im dunklen Fisch Der Glow-in-the-Dark Fish-Trend begann in den frühen 2000er Jahren, und die ersten Exemplare wurden unter dem Marke Glofish veröffentlicht. Die ersten unter dieser Marke verkauften Proben wurden Zebrafisch genannt, genetisch modifizierte Zebra-Danios in Leuchtstofffarben wie Grün, Rot, Blau, Gelb und Lila. Das Gene, das zum Ändern dieser Fische verwendet wurde, stammt von einer Art von Quallen, die einen Code für grüne fluoreszierende Protein (GFP) enthält. Nach dem Einsetzen des Gens in ein Zebra-Danio-Embryo integrierte sich das Gen in das Genom von Danio integriert, wodurch sie fluoreszierende Färbungen entwickelte, die unter natürlichem und ultraviolettem Licht zeigte. Obwohl Glofish in der US-amerikanischen Aquarienindustrie beliebt ist, war es nicht der ursprüngliche Zweck. Das Ziel des Projekts war ursprünglich, einen Fisch zu schaffen, der die Wasserverschmutzung durch Fluoreszenz in Gegenwart von Giftstoffen erkennen konnte. Der Erfolg des grünen Zebrafish-Projekts führte zu weiteren Entwicklungen mit einem Gen von einem Seekorallen, um rotes Zebrafisch und ein Gen von einer Variante des Quallengens herzustellen, um fluoreszierende gelb-orangefarbene Färbung herzustellen. In jüngerer Zeit, 2011, veröffentlichte das für Glofish verantwortliche Gesellschaft eine aus der schwarzen Tetra abgeleitete fluoreszierende grüne Tetra sowie einen grünen Widerhaken aus dem Tigerbinde. Neueste Entwicklungen in der Technologie Obwohl Glofish ein amerikanisches Markenzeichen ist und nur in den Vereinigten Staaten verkauft und in den dunklen Technologien auch auf Aquarienfisch in anderen Teilen der Welt angewendet wurde. Während der Entwicklung von Glofish trat ein ähnliches Experiment in Taiwan auf, und die Ergebnisse dieser Experimente wurden in den letzten Jahren veröffentlicht. Neben dem Glühen in den dunklen Danios, Tetras und Barbs haben taiwanesische Wissenschaftler auch Angelfish, Cichlids und sogar andere Tiere wie Hunde und Schweine mit legendarmer Färbung entwickelt. Konflikt in Bezug auf den Trend Wenn Sie nicht bereits mit dem Trend des Glühens in den dunklen Fischen vertraut sind, haben Sie möglicherweise eine von zwei Reaktionen – Ekel oder Aufregung. Glühen Sie für viele Menschen in den dunklen Fischen etwas Neues und aufregendes – etwas, um Ihr Aquarium von anderen auseinanderzusetzen. Einige Menschen betrachten jedoch die genetischen Modifikationen, die zur Herstellung von Glühen in den dunklen Fischen als grausam erforderlich sind. In der Tat haben bestimmte Staaten und andere Länder, darunter Kanada und Australien, den Verkauf von Glühen in den dunklen Fischen verboten. Die FDA hat erklärt, dass diese genetisch entwickelten Fische keine Bedrohung für die Umwelt sind. In der Tat gibt es sehr wenig Wahrscheinlichkeit, dass sie sogar eine Kolonie in der Wildnis schaffen könnten, da die verwendeten Arten (Danios, Barbs und Tetras) tropische Fische sind. Es gibt jedoch noch etwas Angst, dass diese Fische Umweltprobleme verursachen könnten, indem sie entweder durch die freigelassene in die Wildnis oder von anderen Haustieren verbraucht werden können. Ein weiteres gültiges Problem ist die Tatsache, dass der Verkauf von gentechnisch veränderter Fisch eine Nachricht (insbesondere Kinder) sendet, dass die Änderung der Lebewesen akzeptabel ist und sogar mit dem finanziellen Gewinn ein wichtiger motivierender Faktor ist. Obwohl es eine Reihe ethischer Bedenken hinsichtlich der Kreation und den Verkauf von Glühen in den dunklen Fischen gibt, gibt es viele Befürworter des Trends. Viele Aquarium-Hobbyisten unterstützen die Glow-Produktion in den dunklen Fischen, da sie eine erschwingliche und attraktive Alternative zu Salzwasserfischen bieten. Salzwasserfische sind weithin bekannt, als farbenfroher als tropischer Fisch zu sein, aber sie sind auch notorisch schwieriger, sich zu kümmern. Glühen Sie im dunklen Fisch, kombinieren Sie das farbenfrohe Erscheinungsbild von Salzwasserfischen mit den robusten, pflegeleichten Vorteilen von tropischen Fischen. Was denkst du über Glühen im dunklen Fisch? Stimmen Sie zu, dass es grausam ist, um die DNA eines Lebewesens zu ändern, um einen finanziellen Gewinn zu erreichen? Oder glauben Sie, dass das Ziel von taiwanesischen Wissenschaftlern gültig ist? Vielleicht mögen Sie einfach die Art, wie diese Fische aussehen und sich nicht um die ethischen oder ethischen Auswirkungen auf die ethische oder ökologische Auswirkungen haben. Egal, was Sie glauben, in den dunklen Fisch glühen, und sie werden in der Aquarienindustrie immer beliebter. Zahlen Sie einfach einen Besuch in Ihrem örtlichen Tierladen, um sie für sich selbst zu sehen!

LAISSER UN COMMENTAIRE

S'il vous plaît entrez votre commentaire!
S'il vous plaît entrez votre nom ici